• Frau

Es ist nie zu spät: So gelingt Ihre Altersvorsorge.

Aktiv werden zahlt sich aus.
Auch 10 bis 15 Jahre vor der Rente lohnt es sich noch, fürs Alter zu sparen. Rechnen Sie aus, was Sie später, z.B. aus der gesetzlichen Rente zu erwarten haben – und was Sie noch brauchen.
Kapital investieren:
Vielleicht haben Sie ja eine Lebensversicherung, die bald abläuft. Dann können Sie dieses Geld wiederum für später investieren, z.B. in eine sofortbeginnende Rente.
Attraktive Steuervorteile nutzen:
Als Arbeitnehmerin haben Sie Anspruch auf eine Betriebsrente mit der Sie Steuern und Sozialabgaben sparen. Wenn Sie selbstständig sind, können Sie z. B. von der steuerlich geförderten Rürup-Rente profitieren.
Nicht aufschieben – gleich loslegen: Altersvorsorge ist einfacher als gedacht. Jetzt ganz einfach einen Termin vereinbaren oder einen Berater vor Ort suchen.

Bitte füllen Sie die Felder mit * vollständig aus.

Ich heiße

So erreichen Sie mich:

Ihr Berater