• Skyline Trier

    Herzlich willkommen in der Geschäftsstelle Service-Center Dipl. Vers.Betriebswirt DVA Jochem Heeder

Unterhaltspflicht von Kindern für Ihre Eltern

-Kinder sind gesetzlich verpflichtet, im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten für den Unterhalt der Eltern zu sorgen –selbst wenn der Kontakt seit langer Zeit abgebrochen war. Muss ein Elternteil im Heim untergebracht werden, sind die Kosten häufig so hoch, dass Pflegeversicherung und Rente nicht ausreichen.
Zunächst zahlt der Sozialhilfeträger, er fordert das Geld später aber von den Kindern zurück.  Ob Kinder tatsächlich Elternunterhalt zahlen müssen, hängt von deren Einkommen und Vermögen ab. Vom bereinigten Nettoeinkommen wird ein Selbstbehalt von mindestens 1.800 Euro abgezogen. Der erhöhte Selbstbehalt für eine Familie liegt bei 3.240 Euro.  Auch das Vermögen der Kinder muss bis zu einer Schongrenze für den Unterhalt ausgegeben werden. Eine angemessene, selbst genutzte Immobilie gehört zum Schonvermögen der Kinder.  Unterhaltsansprüche eigener Kinder haben Vorrang vor den Unterhaltsansprüchen der eigenen Eltern.
Informieren Sie sich mit unserem Unterhaltsrechner über ihr bestehendes Risiko und unsere Lösungsvorschläge.

Unser Angebot für Sie

Berater finden

Finden Sie Ihren persönlichen Berater

Jetzt suchen

Berater finden

Finden Sie Ihren persönlichen Berater

Jetzt suchen

Kundenportal

Alles im Blick mit MeineProvinzial

Jetzt registrieren

Jetzt anmelden

Kundenportal

Alles im Blick mit MeineProvinzial

Jetzt registrieren

Jetzt anmelden