• Skyline Trier

    Herzlich willkommen in der Geschäftsstelle Frank Bister

Zu Besuch bei der katholischen Kindertagesstätte St. Heinrich in Brühl

„Viele Stunden für den guten Zweck“ heißt es in jedem Jahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Provinzialgeschäftsstelle Frank Bister. Jedes Jahr entwickelt die Geschäftsstelle ein ehrenamtliches Projekt, bei dem diese mit sozialen Einrichtungen einen schönen Veranstaltungstag verbringen. Am 21. Mai 2014 war es dann endlich soweit. Die Provinzial Geschäftsstelle Frank Bister besuchte mit „Paulchen & Christian“ die katholische Kindertagesstätte St. Heinrich in Brühl und hielt für die Kinder so manche Überraschungen bereit. Paulchen ist der Schutzengel der Provinzial Rheinland Versicherung.

 

Zu Besuch bei der katholischen Kindertagesstätte St. Heinrich in Brühl

„Viele Stunden für den guten Zweck“ heißt es in jedem Jahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Provinzialgeschäftsstelle Frank Bister. Jedes Jahr entwickelt die Geschäftsstelle ein ehrenamtliches Projekt, bei dem diese mit sozialen Einrichtungen einen schönen Veranstaltungstag verbringen. Am 21. Mai 2014 war es dann endlich soweit. Die Provinzial Geschäftsstelle Frank Bister besuchte mit „Paulchen & Christian“ die katholische Kindertagesstätte St. Heinrich in Brühl und hielt für die Kinder so manche Überraschungen bereit. Paulchen ist der Schutzengel der Provinzial Rheinland Versicherung.

 

Zusammen mit Christian, dem Moderator des Kinderkanals „KiKa“, brachte er den Kindern das richtige und sichere Verhalten im Straßenverkehr bei. Für Kinder leicht verständlich erklärt, wurden Übungen spielerisch durchgeführt. Es wurde viel geübt, gelacht, gesungen und getanzt. Als Überraschung hielt die Geschäftsstelle Frank Bister für die Kinder und die Leiterin, Brigitte Katterbach, Verkehrsutensilien, wie Straßenschilder, Bobbycars, Bücher und Spiele, bereit. Somit können die Kinder zukünftig das gelernte Verhalten im Straßenverkehr an Parcours üben und festigen.
Mai 2014

Ausflug in den Kletterwald

Brühl. ,,175 Stunden für den guten Zweck" heißt ein ehrenamtliches Projekt der Provinzial Rheinland zum 175-jährigen Bestehen der Versicherung. Dabei können die Mitarbeiter der Geschäftsstelle mit ausgewählten sozialen Einrichtungen einen schönen Ausflug unternehmen. Die Provinzial Geschäftsstellenleiter Frank Bister und Markus Wahlbröhl besuchten mit der Einrichtung Kinder und Jugendtreff ,,Klasse" aus Brühl-Vochem den Kletterwald. 15 Kinder der Einrichtung nahmen an dem Ausflug teil. Barbara Greven, Leiterin der Einrichtung, freut sich mit den Kindern über einen gelungen und freudigen Ausflugstag. ,,Vielfach fehlt es an finanziellen Mitteln, so dass solche Ausflüge nur selten bis gar nicht organisiert werden können. Deshalb war es für uns selbstverständlich, hier zu helfen", erklärten Bister und Walbröhl.

August 2011

Ausflug in den Kletterwald

Brühl. ,,175 Stunden für den guten Zweck" heißt ein ehrenamtliches Projekt der Provinzial Rheinland zum 175-jährigen Bestehen der Versicherung. Dabei können die Mitarbeiter der Geschäftsstelle mit ausgewählten sozialen Einrichtungen einen schönen Ausflug unternehmen. Die Provinzial Geschäftsstellenleiter Frank Bister und Markus Wahlbröhl besuchten mit der Einrichtung Kinder und Jugendtreff ,,Klasse" aus Brühl-Vochem den Kletterwald. 15 Kinder der Einrichtung nahmen an dem Ausflug teil. Barbara Greven, Leiterin der Einrichtung, freut sich mit den Kindern über einen gelungen und freudigen Ausflugstag. ,,Vielfach fehlt es an finanziellen Mitteln, so dass solche Ausflüge nur selten bis gar nicht organisiert werden können. Deshalb war es für uns selbstverständlich, hier zu helfen", erklärten Bister und Walbröhl.

August 2011

Unterwegs mit dem katholischen Kindergarten Brühl

„Viele Stunden für den guten Zweck“ heißt es bei der Provinzial Rheinland in jedem Jahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für den Außendienst wurde ein spezielles ehrenamtliches Projekt entwickelt, bei dem die Geschäftsstellen mit ausgewählten sozialen Einrichtungen einen schönen Ausflugstag unternehmen konnten. 

Am 17 Mai 2013 war es dann endlich soweit. Die Provinzial Geschäftsstelle Frank Bister besuchte mit dem katholischen Kindergarten aus Brühl das Freilichtmuseum in Kommern. Insgesamt nahmen 37 Kinder der Einrichtung an dem Ausflug teil. 

Unterwegs mit dem katholischen Kindergarten Brühl

„Viele Stunden für den guten Zweck“ heißt es bei der Provinzial Rheinland in jedem Jahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für den Außendienst wurde ein spezielles ehrenamtliches Projekt entwickelt, bei dem die Geschäftsstellen mit ausgewählten sozialen Einrichtungen einen schönen Ausflugstag unternehmen konnten. 

Am 17 Mai 2013 war es dann endlich soweit. Die Provinzial Geschäftsstelle Frank Bister besuchte mit dem katholischen Kindergarten aus Brühl das Freilichtmuseum in Kommern. Insgesamt nahmen 37 Kinder der Einrichtung an dem Ausflug teil. 

Aufgeteilt in drei Gruppen begonnen wir gemeinsam mit Frau Gaby Sehrbrock, Leiterin der Einrichtung eine Reise in die Vergangenheit. Für Kinder leicht verständlich erklärt besichtigten wir das Leben im Mittelalter. Eine Bäckerei, ein mittelalterlicher Einkaufsladen oder eine für diese Zeit typische Buttermühle, die von einem Hund angetrieben wurde begeisterten nicht nur die Kinder. Wie die Menschen zusammen lebten, war eine tolle Erfahrung, fernab von der heutigen Zeit, in der wir elektronische Dinge nutzen, wie früher die Werkzeuge ohne Strom. Trotz des regnerischen Wetters war es ein erlebnisreicher Tag, der mit einer „Praxisübung“ mit Holzspielzeug und Mobiles endete.
Mai 2013

Trikotspende E1-Jugend des FC Schwadorf 1973e.V.

Über eine tolle Trikotspende durfte sich die E1-Jugend des FC Schwadorf 1973e.V.
und der Trainer Dirk Erken jetzt freuen: Frank Bister, Chef der Provinzial Geschäftsstelle
an der Pingsdorfer Straße stattete das Team mit einem prächtigen grünen Trikotsatz aus
und lies es sich nicht nehmen, die Spende auf dem Sportplatz des FC Schwadorf
persönlich zu übergeben.

April 2010

Trikotspende E1-Jugend des FC Schwadorf 1973e.V.

Über eine tolle Trikotspende durfte sich die E1-Jugend des FC Schwadorf 1973e.V.
und der Trainer Dirk Erken jetzt freuen: Frank Bister, Chef der Provinzial Geschäftsstelle
an der Pingsdorfer Straße stattete das Team mit einem prächtigen grünen Trikotsatz aus
und lies es sich nicht nehmen, die Spende auf dem Sportplatz des FC Schwadorf
persönlich zu übergeben.

April 2010

Trikotspende C1-Jugend der Spielvereinigung Badorf-Pingsdorf

Über eine tolle Trikotspende durfte sich die C1-Jugend der Spielvereinigung Badorf-Pingsdorf und die Trainer Jasin Sary und Martin Noack jetzt freuen. Frank Bister, Chef der Provinzial – Geschäftsstelle an der Pingsdorfer Strasse stattete das Team mit einem prächtigen dunkel-blauen Trikotsatz aus und lies es sich nicht nehmen, die Spende im Beisein von SpVg-Vorstandsmitglied Jaqueline Brünck in der ,,Gallberg-Arena" persönlich zu übergeben.

Oktober 2009

Trikotspende C1-Jugend der Spielvereinigung Badorf-Pingsdorf

Über eine tolle Trikotspende durfte sich die C1-Jugend der Spielvereinigung Badorf-Pingsdorf und die Trainer Jasin Sary und Martin Noack jetzt freuen. Frank Bister, Chef der Provinzial – Geschäftsstelle an der Pingsdorfer Strasse stattete das Team mit einem prächtigen dunkel-blauen Trikotsatz aus und lies es sich nicht nehmen, die Spende im Beisein von SpVg-Vorstandsmitglied Jaqueline Brünck in der ,,Gallberg-Arena" persönlich zu übergeben.

Oktober 2009

Provinzial schenkte Tastwand

Kleine Hände tasten und befühlen gerne. Die Kinder des katholischen Kindergartens St. Marien können nun Muscheln, Steine, Teppiche und Stroh auf einer Tastwand befühlen und so Tastsinn und Kreativität fördern, Frank Bister, Leiter der Provinzial Geschäftsstelle der Pingsdorfer Straße, schenkte die Tastwand, mit handwerklichen Geschick selber aufgebaut, den begeisterten Kindern, sehr zur Freude auch von Leiterin Gabi Sehrbrock. Seit vielen Jahren hilft die Provinzial Rheinland Menschen in der Region durch Spenden und Sponsoring. ,,Bei der Provinzial ist soziales Engagement Ehrensache", betonte Frank Bister.

September 2009

Provinzial schenkte Tastwand

Kleine Hände tasten und befühlen gerne. Die Kinder des katholischen Kindergartens St. Marien können nun Muscheln, Steine, Teppiche und Stroh auf einer Tastwand befühlen und so Tastsinn und Kreativität fördern, Frank Bister, Leiter der Provinzial Geschäftsstelle der Pingsdorfer Straße, schenkte die Tastwand, mit handwerklichen Geschick selber aufgebaut, den begeisterten Kindern, sehr zur Freude auch von Leiterin Gabi Sehrbrock. Seit vielen Jahren hilft die Provinzial Rheinland Menschen in der Region durch Spenden und Sponsoring. ,,Bei der Provinzial ist soziales Engagement Ehrensache", betonte Frank Bister.

September 2009

Frank Bister

Pingsdorfer Str. 52-54
50321 Brühl

Telefon: 02232 42398
Mobil:
Fax: 02232 410877
E-Mail: frank.bister@gs.provinzial.com

Versicherungsvermittlernummer
Frank Bister   D-93D2-KSYFF-44
  
  

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 08.30-12.30 Mo,Di+Do 14.00-17.00 und nach Vereinbarung

Termin vereinbaren

Unsere Datenschutzhinweise

Unser Angebot für Sie

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit Ihrem Berater

Jetzt vereinbaren

Termin vereinbaren

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit Ihrem Berater

Jetzt vereinbaren

Kundenportal

Alles im Blick mit MeineProvinzial

Jetzt registrieren

Jetzt anmelden

Kundenportal

Alles im Blick mit MeineProvinzial

Jetzt registrieren

Jetzt anmelden