• Tannengrün mit lustigen Weihnachtsanhängern

Weihnachtsbaumschmuck zum Selbermachen - aus Modelliermasse

Weihnachten rückt immer näher und euch fehlt noch der passende Schmuck für den Tannenbaum? Wie wäre es mit selbstgebastelten Sternchen oder einem Weihnachtsmann aus Modelliermasse, die auch eure Kinder ganz leicht Nachbasteln können?

Verbringt Zeit mit euren Kleinen und werdet kreativ. Ganz nebenbei werden die feinmotorischen Fähigkeiten und die Konzentration eurer Kinder gestärkt - und der Spaß kommt auch nicht zu kurz.
Lasst eurer Fantasie freien Lauf.
 
Auf die Plätze, kneten, los!

Checkliste

  • Ofenhärtende Modelliermasse
    (hier: Fimo Kids von Staedtler) 
  • Eine glatte Unterlage
    (Glasplatte, Fliese, Keksdosendeckel)
  • Etwas zum Ausrollen mit glatter Oberfläche
    (Rollstab, Edding, Teigroller)
  • Ausstecher nach Wahl
  • Modellierwerkzeug
  • Alternative: Messer mit glatter Klinge, Stäbchen, Strohhalm
  • Zahnstocher oder Cake Pop Stick, Alufolie
  • Schnur (Baumwollschnur oder Geschenkband)
  • Feuchttücher 
  • Backform mit Backpapier ausgelegt

Optional:

  • Acryllack auf Wasserbasis für die Stabilität
    (hier: FIMO Glanzlack & Seidenmatt-Lack von Staedtler)
  • Pinsel
  • Blattgold

Wichtige Hinweise

  • Das Arbeiten mit Fimo ist erst ab dem Alter von 8 Jahren erlaubt, je nach Hersteller kann diese Angabe variieren.
  • Alle Produkte, die für die Bearbeitung der Modelliermasse verwendet werden, dürfen nicht mehr für Lebensmittel benutzt werden.
  • Reinigt eure Hände zwischendurch mit Feuchttüchern - dies verhindert, dass sich die Farben während des Knetens mischen.
  • Falten, Risse oder Fingerabdrücke auf den Kunstwerken beseitigt ihr einfach mit befeuchteten Fingern.
  • Gerne könnt ihr die Figuren nach dem Aushärten mit wasserfesten Stiften bemalen, am besten vor dem Lackieren.
    (z.B. mit schwarz die Augen)
  • Bitte lasst eure Kinder nie unbeaufsichtigt mit den Materialien.

Anleitung

  • Rote Modelliermasse

    Schritt 1

    Geformter Weihnachtsmann mit Knäuel aus Alufolie

    Schritt 2

    Weihnachtsmütze wird mit Cake Pop Stick durchbohrt

    Schritt 3

    Backblech mit verschiedenen Weihnachtsbaumschmuck Anhängern

    Schritt 4

    Dose mit Resten von Modelliermasse

    Schritt 5

    Weihnachtsbaum Anhänger und Glas mit Acryllack

    Schritt 6

Das könnte euch auch interessieren:

Ideen für Geschenke, die bestimmt keiner umtauscht.
Euch fehlt noch der passende Weihnachtsbaumschuck? Mit dieser Anleitung gelingen euch tolle Figuren im Handumdrehen.
Ihr seid noch auf der Suche nach dem ultimativen Ausstechplätzchen-Rezept? Es soll schnell, einfach und gelingsicher sein? Dann werdet ihr jetzt fündig.