• Berufsunfähigkeitsversicherung

    Ausgezeichneter Schutz für Ihren Lebensstandard

    Die Berufsunfähigkeitsversicherungen der Provinzial

     
Sie sind hier: Home /Versicherungen /Berufsunfähigkeit

Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital!

Das regelmäßige berufliche Einkommen ist der entscheidende Baustein für Ihre Zukunft und die Versorgung Ihrer Familie. Durch Krankheit oder Unfall kann Ihre Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt werden oder ganz verloren gehen. Damit kann die Grundlage für Ihre Pläne und Wünsche wegfallen.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung der Provinzial gibt Ihnen maßgeschneiderten Schutz, der Sie zuverlässig gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit absichert. Wir zahlen die vereinbarte Rente bereits ab einer Berufsunfähigkeit von 50 %. Das heißt, die volle Leistung aus unserer Berufsunfähigkeitsversicherung erhält, wer aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf zu mindestens 50 % nicht mehr ausüben kann.

Maßgeschneiderte Sicherheit für Ihren Lebensstandard

 

Die Angebote der Provinzial auf einen Blick

Sie haben Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wie hoch ist mein Risiko, berufsunfähig zu werden?
  • Jeder vierte Arbeitnehmer in Deutschland wird im Laufe seines Arbeitslebens berufsunfähig*. Jährlich sind das mehr als 200.000 Menschen! Und wenn Sie jung sind, ist Ihr Risiko in Ihrem Arbeitsleben betroffen zu sein sogar noch höher: Ca. 40 % der heute 20-Jährigen läuft Gefahr, während seines Arbeitslebens berufsunfähig zu werden**.

    * Statistik der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV)

    **Statista 2018

Kann ich den BU-Schutz mit meiner privaten Rentenversicherung kombinieren?
  • Ja, unsere Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) können Sie bequem mit Ihrer privaten Altersvorsorge kombinieren. Bei Berufsunfähigkeit zahlen wir den Beitrag der Altersvorsorge automatisch weiter. So ist auch Ihre Rente im Rentenalter in jedem Fall abgesichert!

Wie kann ich mich finanziell bei der Provinzial absichern?
  • TopSBV:
    Selbständige Berufsunfähigkeits­versicherung.

    • Monatliche Rente

    JobStarter:
    Selbständige Berufsunfähigkeits­versicherung für junge Erwachsene mit reduzierten Startbeiträgen.

    • Monatliche Rente

    BUZ:
    Kombination aus einer Berufsunfähigkeits­zusatzversicherung und einer privaten Rentenversicherung, Risiko- oder Kapital-Lebensversicherung.

    • Übernahme der monatlichen Beiträge für die Alters- bzw. Hinterbliebenenabsicherung

    Bei der Provinzial haben Sie diese Möglichkeiten, sich gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit abzusichern: Entweder als separate Berufsunfähigkeitsversicherung (TopSBV oder JobStarter): Diese sichern Ihnen bei Berufsunfähigkeit die individuell vereinbarte Rentenleistung.

    Oder Sie entscheiden sich für die Zusatzversicherung in Verbindung mit einer Lebens-, Risiko- oder Rentenversicherung (BUZ). Im Fall der Berufsunfähigkeit übernehmen wir dann die weitere Beitragszahlung Ihres Vertrages und stellen somit Ihre Alters- bzw. Hinterbliebenenvorsorge sicher.

Warum ist die Berufsunfähigkeitsversicherung so wichtig?
  • gruende-fuer-berufsunfaehigkeitsversicherung
    • Weil im Durchschnitt jeder vierte Arbeitnehmer in Deutschland berufsunfähig wird. *
    • Weil der Hauptgrund dafür psychische und nicht körperliche Erkrankungen sind.
    • Weil eine Berufsunfähigkeit die gesamte Existenz gefährdet.
    • Weil die gesetzlichen Leistungen bei weitem nicht ausreichen.

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung zählt zu den wichtigsten privaten Versicherungen überhaupt – auch für junge Leute wie Schüler, Studenten, Auszubildende und Berufsstarter.

    * Statistik der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV)

    BU-Versicherung für junge Leute

    BU-Versicherung

Wir beraten Sie gerne persönlich

Das könnte Sie auch interessieren