• Wohnen

    Auf uns können Sie bauen!

    Baufinanzierung* mit der Provinzial Rheinland

Sie sind hier: Versicherungen /Wohnen /Baufinanzierung
*Eine Beratung zu Immobilienfinanzierungen erfolgt ausschließlich durch die Direktionsmitarbeiter der Provinzial Rheinland Versicherungen oder die Sparkassen und deren Ansprechpartner vor Ort. Die Vermittlung von Immobiliar-Verbraucherdarlehensverträgen im Sinne des § 491 Absatz 3 BGB oder entsprechende entgeltliche Finanzierungshilfen im Sinne des § 506 BGB erfolgt nicht durch die Geschäftsstellen und deren Mitarbeiter. Gerne stehen Ihnen die Geschäftsstellen und deren Mitarbeiter aber zwecks Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Aktuelle Konditionen

für das Darlehensgeschäft von wohnwirtschaftlich genutzten Objekten

- frei bleibend ab 15.10.2019 -

 

Hinweis für alle Sparkassen: Bitte beachten Sie ab dem 01.05.2019 die geänderte Konditionskalkulation gemäß dem aktuellen SK-Leitfaden.

Sollzinsbindunggebundener Sollzins in % p.a. *Effektiver Jahreszins nach PAngV
10 Jahre
0,86 % p.a. 0,90 % p.a.
15 Jahre 1,10 % p.a.
1,14 % p.a.
20 Jahre 1,21 % p.a. 1,25 % p.a.
25 Jahre 1,30 % p.a. 1,34 % p.a.
30 Jahre 1,35 % p.a. 1,39 % p.a.
 
Die hier ausgewiesenen Effektivzinssätze enthalten Kosten gem. GNotKG für eine angenommene Neueintragung einer Grundschuld über 100.000,00 EUR. Änderungen der der Berechnung zu Grunde gelegten Annahmen und Bedingungen können zu einer Veränderung der Effektivzinssätze führen.
Die genannten Konditionen gelten für langfristige Immobilienfinanzierungen von überwiegend eigengenutzten Objekten für einen Darlehensnominalbetrag ab 50.000,00 EUR und einen max. Finanzierungsbedarf in Höhe von 60 % des von uns ermittelten Beleihungswertes der zu finanzierenden Immobilie; Auszahlungskurs 100 %. Eine einwandfreie, belastbare Objektwertigkeit und Kundenbonität sowie Angestelltenverhältnis wird unterstellt.
Bereitstellungszinsen in Höhe von 0,25 % p. M. werden ab dem 7. Monat nach Darlehenszusage berechnet.
Tilgung mindestens 2 % p.a., berechnet auf den Darlehensnominalbetrag. Auf Wunsch ist bis zu 3 x ein kostenfreier Tilgungssatzwechsel zwischen 2 % und 5 % p.a. innerhalb der ersten Zinsbindungszeit möglich.
Zinszahlungsdarlehen mit Rückzahlung über eine Kapitallebens- oder kapitalbildende Rentenversicherung incl. fondsgebundener Rententarife der Provinzial Rheinland Lebensversicherung AG darstellbar.
Keine Bearbeitungsgebühren; keine Kontoführungsgebühren.
Zusätzlich entstehen beim Immobilienerwerb Kosten für Makler, Notar und Grunderwerbsteuer sowie Kosten für etwaige Versicherungen (z.B. Gebäudeversicherung).
Die Absicherung der Finanzierung erfolgt über eine erstrangig im Grundbuch des Beleihungsobjektes einzutragende vollstreckbare Grundschuld in Höhe des Darlehensnominalbetrages.
Weitere Finanzierungsvarianten und Forwardkonditionen teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit. Bitte sprechen Sie uns an.
 
Unter diesen Annahmen gilt nachstehendes repräsentatives Berechnungsbeispiel:
Repräsentative Beispielrechnung für eine Immobilienfinanzierung**:
Darlehensnominalbetrag 100.000,00 EUR
Auszahlungskurs 100 %
Nettodarlehensbetrag 100.000,00 EUR
Gebundener Sollzinssatz 0,86 % p.a.
Sollzinsbindung 10 Jahre
Anfänglicher Tilgungssatz, berechnet auf Basis des Darlehensnominalbetrags 2,45 % p.a.
Max. Darlehensgesamtlaufzeit 35 Jahre
Anfängliche monatliche Rate 275,81 EUR
Anfängliche monatliche Tilgungsrate 204,14 EUR
Effektiver Jahreszins nach PAngV *
0,90 % p.a.
Anzahl zu zahlender Raten während der Gesamtlaufzeit 420 Raten
Bearbeitungsgebühr keine
Zu zahlender Gesamtbetrag unter Ansatz der obigen Konditionen für die Gesamtlaufzeit 115.839,43 EUR

* Effektiver Jahreszins nach PAngV = Der jährliche Effektivzins ist die tatsächliche Verzinsung Ihres Darlehns unter Berücksichtigung von preisbestimmenden Faktoren. Diese sind: Sollzinssatz, Bearbeitungsgebühren, Auszahlungskurs, Tilgungssatz, Tilgungsbeginn und -höhe, Zins- und Tilgungsverrechnungstermine. Die Berechnung erfolgt nach der Preisangaben-Verordnung (PAngV). Die Kosten für die Gebäudeversicherung sind im effektiven Jahreszins nicht enthalten, weil sie zum jetzigen Zeitpunkt noch unbekannt sind. Daher kann der effektive Jahreszins im abschließenden Darlehnsvertragsangebot evtl. abweichen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Baufinanzierung-Ansprechpartner

Martina Denise Neumann

Leitung Immobilienfinanzierung
Telefon: 0211 978 3516
E-Mail: martina.denise.neumann@provinzial.com

 

Michaela Wichert

Vertriebsmanagerin Immobilienfinanzierung
Telefon: 0211 978 2680
E-Mail: michaela.wichert@provinzial.com

 

Provinzial Rheinland
Provinzialplatz 1, 40591 Düsseldorf

 

Das könnte Sie auch interessieren

Bauherrenhaftpflicht-
versicherung

Sie planen, ein Haus zu bauen? Nicht immer läuft dabei alles glatt, auch wenn Sie gute Handwerker und Architekten beschäftigen. Sie als Bauherr haften für alle entstandenen Schäden. Mit unserer Bauherren-Haftpflichtversicherung sind Sie gut geschützt vom ersten Spatenstich bis zur Fertigstellung.

Jetzt informieren

Wohngebäudeversicherung

Als Hauseigentümer brauchen Sie eine Wohngebäudeversicherung. Damit sorgen Sie für den langen und dauerhaften Erhalt Ihres Zuhauses.

Jetzt informieren

Berufsunfähigkeits-
versicherung

Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital! Erfahren Sie hier, wie Sie sich vor finanziellen Einbußen schützen.

Jetzt informieren